Angebot

Die Hausarzt-Praxis von Dr. med. Hans-Ulrich Bürke befindet sich seit Januar 2015 an der Albulastrasse 52 in Zürich-Altstetten.

Die Patientenbetreuung erfolgt nach über 30-jähriger Praxiserfahrung mit den Methoden der Schulmedizin, wie auch unter Einbezug von komplementärmedizinischem Gedankengut. Die bewährte Neuraltherapie wie auch der psychosomatische Denkansatz sind feste Bestandteile des Behandlungsangebotes unter Einbezug des hypnotherapeutischen Gedankengutes.

Für den Bezug von Medikamenten bietet Ihnen die Praxis drei Möglichkeiten: Sie erhalten ein Rezept und holen das Medikament in der Apotheke, Sie beziehen das Medikament direkt aus der Praxisapotheke oder die Apotheke zur Rose sendet Ihnen das Medikament nach Hause.

Philosophie

Das Praxis-Angebot von Dr. Bürke ist das Ergebnis seiner persönlichen Ausbildung und Philosophie.

Die schulmedizinische Ausbildung erfolgte an verschiedenen Spitälern der Kantone Zürich, Aargau und Schwyz und umfasste die Innere Medizin, Chirurgie, physikalische Medizin und Rehabilitation und Psychiatrie. Die Ausbildung endete mit dem heutigen offiziellen Titel Facharzt für Allgemeine Innere Medizin.

Nach 24 Jahren Einzelpraxis und 6 ½ Jahren ärztlicher Tätigkeit in einem Ärztezentrum und Praxis-Institut als ärztlicher Leiter, hat Dr. Bürke sich dazu entschlossen wiederum auf eigene Rechnung und nur noch in reduziertem Rahmen zu arbeiten. Sein Kollege Dr. med. Felix Schürch hat ihm diese Möglichkeit in seiner Praxis geboten.

Das Angebot der Praxis war von Anfang an eine Allgemeinpraxis unter Einbezug der komplementären Medizin. Entsprechend dieser Vorgabe wurde und wird berufsbegleitend eine kontinuierliche breitgefächerte Fortbildung durchgeführt. Die Schwerpunkte der Praxis im Bereich der Komplementär-Medizin sind die Neuraltherapie und medizinische Hypnose. Entsprechend ist ein Fähigkeitsausweis der Schweizerischen Aerztegesellschaft für Neuraltherapie nach Huneke SANTH und ein Fähigkeitsausweis der schweizerischen Aerztegesellschaft für Hypnose SMSH vorhanden. Das Gespräch, sowie die hausärztliche psychotherapeutische Begleitung hat im Rahmen der langjährigen Praxisführung einen immer wichtigeren Stellenwert erlangt. Dafür wurde der Fähigkeitsausweis Psychosomatische und Psychosoziale Medizin APPM erlangt.

Die Selbstverantwortung im Sinne des mündigen Patienten hat für Dr. Bürke einen wichtigen Stellenwert. Krankheit und Gesundheit sind nach seiner persönlichen Überzeugung unter dem Aspekt der unzertrennlichen Bereiche von Körper, Seele und Geist zu sehen.

Notfall

Ausserhalb der Öffnungszeiten wenden Sie sich an die ärztliche Notfalldienstzentrale Ärztefon Telefon 044 421 21 21 oder an die SOS-Ärzte Telefon 044 360 44 44. So erhalten Sie medizinische Auskünfte und werden, wenn nötig, von einem Notfallarzt zu Hause besucht.

Kontakt

Öffnungszeiten:

Montag 14 bis 18 Uhr
Dienstag 8 bis 12 Uhr 14 bis 18 Uhr
Mittwoch 8 bis 12 Uhr nachmittags Besuch als Heimarzt im Alterswohnzentrum Herrenbergli
Donnerstag 8 bis 12 Uhr
Freitag 8 bis 12 Uhr

Adresse:

Dr. med. Hans-Ulrich Bürke
Facharzt für Allgemeine Innere Medizin
Albulastrasse 52
8048 Zürich
dr(at)bürke.ch (bitte für Termine und medizinische Fragen anrufen)
Telefon 044 431 77 87
Notfall: Ärztefon Telefon 044 421 21 21 oder SOS-Ärzte Telefon 044 360 44 44

Unsere Medizinischen Praxisassistentinnen sind für Sie da und vereinbaren gerne einen Sprechstunden-Termin für Sie.


Karte